Eidmann, R. J.: Zerrissene Gefühle

Ricarda Jo Eidmann

Zerrissene Gefühle



ISBN 978-3-89969-219-8;

217 Seiten; Tb.; 10,00 EUR

erscheint am 02. Juli 2018

(auch als E-Book erhältlich)



Kann man die bestialische Handlungsweise eines Mörders nachvollziehen oder gar verstehen?

Ricarda Jo Eidmann zeichnet in parallelen, dennoch miteinander verknüpften Handlungssträngen die Schicksale und Charaktere der vier Protagonisten nach. Die Ermittlungen in einem Mordfall führen die beiden Kommissare Tess Lavelle und Mike Michaelis in eine Welt bizarrer SM-Erotik. Hält sich der Mörder in dieser Szene auf?
In ihren privaten Beziehungen müssen sie sich mit Grenz­erfahrungen wie Borderline-Syndrom und künstlicher Befruchtung auseinandersetzen.

Die Autorin versteht es geschickt, abwechselnd mehrere Spannungsbögen aufrechtzuerhalten und mit schonungsloser Offenheit die Züge der menschlichen Seele zu beleuchten.